Karnevalistische Stadtführung am Karnevalssamstag

Eine gemeinsame Aktion der Eifelverein Ortsgruppe Bad Münstereifel und der Städt. Kurverwaltung war die Karnevalistische Stadtführung am Karnevalssamstag. Der Geschäftsführer der Ortsgruppe Wilfried Schmitz kam in seinem Lieblingskostüm, dem mit 242 Krawatten bestückten „Schlipsenanzug“, um den Gästen „seine Stadt“ etwas näher zu bringen.

Natürlich gab es neben der Stadtgeschichte viel Interessantes über den Karneval  im Rheinland und in der Eifel. Fast 30 Gäste waren am Apotheken-Museum mit los gegangen und unterwegs wuchs die Gruppe noch beträchtlich. Und jeder konnte es sehen und hören, dass es der Gruppe und auch dem Stadtführer Freude machte Karnevalsanektdötchen und lokale Geschichten zu erzählen.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar