Neuss und das Quirinus-Münster

Am 11.05.2016 besuchten wir unter der Leitung von Jürgen Küppers die Stadt Neuss. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe „Romanik im Rheinland“ lernten wir einen Teil der Romanik in der Stadt Neuss kennen.

 

Nach der Besichtung des Quirinus-Münster unter Führung von Herrn Broicher und einem Mittagsmahl in einem alten Brauhaus. Hier bekamen wir durch Alexander Ehl ausreichende Informationen zu den Neusser Schützenfesten. Anschließend stellte uns Alexander Ehl seine Geburtsstadt vor.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar