Wandern plus – Barbarossaschleife bei Sinzig

Am 8.10.2017 wurden 2 neue Wanderwege „Barbarossaschleifen“ in Sinzig eröffnet. Wir wandern hauptsächlich auf der –blauen- Schleife, die für unsere Tour auf 23,1 km mit 350 Höhenmetern erweitert wurde. Bei Schlechtwetter kann auf die Originalstrecke mit 19 km ausgewischen werden. Der Parkplatz am Schloß Sinzig, Barbarossastraße/Ecke Jahnstraße) ist unser Ausgangspunkt. Weiter geht es entlang der Ahr zum ehemaligen Kurort Bad Bodendorf, der mit seinem malerischen  Fachwerk und dem nostalgischen Thermalfreibad beeindruckt. Durch behaglichen Mischwald und mit Fernsichten in die Eifel, führt der Rundweg in das Rosendorf Löhndorf mit seinen wunderschönen kleinen Gassen und Fachwerkhäusern. An weiten Wiesen und Pferdeweiden und –höfen vorbei geht es hinunter zum Schloß Ahrental und wieder hinauf auf den Rheinburgensteig, der uns ins Stadtgebiet Sinzig mit der Basilika St. Peter und zum Endpunkt des Wanderweges führt.

Wir werden auch teilweise den Barbarossa Skulpturen-Rundweg erleben mit insgesamt 17 lebensgroßen Barbarossafiguren. Es sind ausreichend überdachte Raststellen vorhanden.

Einkehr ist vorgesehen im Cafe Schmickler in der Geschäftsstraße in Sinzig.

Die Wanderung führt Walter Vilz

Zur Veranstaltung – Wandern plus – Barbarossaschleife

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar