Wandern plus – Rund um das Eschweiler Tal

Auf der B 51 sind es mit dem Auto nur wenige Minuten von Iversheim bis Bad Münstereifel; unsere Route beschreibt aber einen weiten Bogen nach Westen. Hierbei umkreisen wir zunächst den Schlangenberg – erst über freie Flächen, später durch Wald – und wandern dann nördlich bis zur Bruder Klaus Kapelle. Der Weiterweg bringt uns zum 435 m hoch gelegenen, sagenträchtigen Herkelstein bei Weiler am Berg, von wo aus man eine Sicht bis in die Kölner Bucht hat. Dort wenden wir uns nach Südosten und wandern, anfangs mit Blick auf den nahen Astropeiler Stockert, Richtung Eschweiler Tal und von dort weiter nach Bad Münstereifel.

Die Wanderung ist die letzte Wanderung in der Reihe „Wandern plus“ (in diesem Jahr). Deshalb werden wir anschließend am 3. Weihnachtsfeiertag, früher war das noch ein Feiertag, noch einkehren.

Die Wanderung findet am 27. Dezember 2018 statt und wird von Rolf New geführt. Die Wanderung beträgt 19 km. Der Treffpunkt wird erstmalig vor der Touristinfo am Bahnhof sein. Dieser Treffpunkt wird nächstes Jahr zum Standard werden. Hier wird auch in den nächsten Wochen ein Schaukasten mit den aktuellen Informationen des Vereins aufgehängt.

Zur Veranstaltung:

Schreibe einen Kommentar