Clean ups und Demarkieren

gesammelter Müll auf dem Weg
gesammelter Müll auf dem Weg

Bei der Demarkierung der Wanderwege haben wir festgestellt, dass sehr viel Müll an den Wegesrändern liegt. Deshalb haben wir uns vorgenommen, beim Entfernen der Wegemarkierungen auch den Müll aufzusammeln. Von dem Geld des Vereins hatten wir einige faltbare Müllgreifer gekauft, um uns die Arbeit zu erleichtern. Damit werden wir viele Kilometer bereinigte Wanderwege der Aktion „Clean ups“ (auf Deutsch Aufräumen) der Stadt Bad Münstereifel beisteuern können. Es ist schon erstaunlich, welcher Müll sich da ansammelt: Papiertaschentücher, Blechdosen, Flaschen, Bonbonpapier und Zigarettenschachteln. Nach 7 Kilometern hatten wir zwei Eimer voll mit Müll.

Warum können die Menschen ihre Abfälle nicht nach Hause mitnehmen und dort geregelt entsorgen?

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar