Blick auf Bad Münstereifel

Wichtige Informationen

Noch am Sonntag sollen durch Erlass des Ministeriums für Arbeit, Gesundheit und Soziales nahezu alle Freizeit-, Sport-, Unterhaltungs- und Bildungsangebote im Land eingestellt werden. So müssen bereits ab Montag alle so genannten „Amüsierbetriebe“ wie zum Beispiel Bars, Clubs, Diskotheken, Spielhallen, Theater, Kinos, Museen schließen. Eine gleiche Regelung ergeht für Prostitutionsbetriebe. Ab Dienstag ist dann auch …

Weiterlesen …Wichtige Informationen

Blick auf Bad Münstereifel

Wichtige Informationen zu Corona und Verein

Liebe Wanderfreunde, Mitglieder des Vereins auch unser Verein muss sich der aktuellen Lage anpassen. Nach Empfehlungen des Robert-Koch-Institutes, des Hauptvereins und aus unseren Überlegungen werden sich folgende Änderungen in unserem Programm geben: Alle Veranstaltungen in geschlossenen Räumen werden bis auf weiteres abgesagt. Darunter fallen die Vorträge im Johannistor, Besuch von Ausstellungen u.ä. Bei den Wanderungen …

Weiterlesen …Wichtige Informationen zu Corona und Verein

Gipfelfoto auf der ersten Etappe

Der Forststeig im Elbsandstein

Diese in Mitteleuropa einzigartige Trekkingroute durch die Felsen und Wälder der sächsischen und böhmischen Schweiz ist Herausforderung und Genuss für Naturliebhaber. Eigentlich wurde sie konzipiert für Trekkingwanderer, die mit ihrer Ausrüstung eine Woche im Einklang mit der Natur leben möchten und die normalerweise wesentlicher jünger sind als wir Senioren. Trotzdem nahmen wir die Herausforderung an …

Weiterlesen …Der Forststeig im Elbsandstein

Info Terminveränderung

Terminveränderung

Im Interesse der Wanderfreunde mit Herz- und Kreislaufproblemen wird die Wanderung am morgigen Tag, ins Hohe Venn bei Xhoffraix, auf nächste Woche Donnerstag, den 04. Juli 2019 08:00 Uhr verschoben. Zur Veranstaltung

Neumarkierung

Neue Wanderwege

Die Demarkierung und Markierung der neuen Wanderwege schreitet voran. In den letzten 3 Monaten haben wir 148 km demarkiert und 24 km neu markiert. Bisher haben 15 Mitglieder mitgewirkt und dabei die meisten vom Müll befreit.