Die Höhen um Fronrath und Cassel

Datum/Zeit
27. Jan 2019
09:00 Uhr - 15:00 Uhr

Veranstaltungsort/Treffpunkt
Beim Wanderleiter erfragen


ca. 15 km | ca. 4 Std. | ca. 390 Hm | PKW nach Niederheckenbach (ca. 32 km)
Einsamkeit ist auf dieser Tour garantiert. Man muss von Ahrbrück tief ins Tal hineinfahren, bis zu den Zubringern des Kesselinger Bachs, um in Heckenbach das Gebiet unserer Wanderung zu erreichen. Die Wege dort weisen, wenn überhaupt, nur verblasste Markierungszeichen auf; unterwegs trifft man kaum jemanden, und doch sind die einsamen Waldwege und die wechselnden Panoramen auf den offenen Höhen die reine Freude. Vor allem im ersten und letzten Drittel der Tour wandern wir auf wunderschönen Pfaden. Auch ohne spektakuläre Höhepunkte eine wahre Tour für Kenner und Liebhaber!

Sie beginnt mit einem langen, einsamen Aufstieg von Niederheckenbach auf die Höhen bei Fronrath; von dort queren wir ohne Anstrengung, längere Zeit bei herrlicher Weitsicht, in die Landschaft um Cassel, das wir in einem weiten Bogen halb umrunden. Hier bieten sowohl einige wunderschöne Pfade als auch die Blicke auf die idyllische Landschaft um dieses Dörfchen Wanderfreuden in Hülle und Fülle. Schließlich wandern wir, nun mit Sicht ins Ahr- und weiter ins Siebengebirge, auf der „Historischen Straße“ abwärts zum Ausgangspunkt.

Kontakt: Walter Vilz Telefon: 02251-71950 Mobil: 0151-59829846 Email: waltervilz46@gmail.com

Kategorien

Schlagworte
Cassel, Frohnrath

Presseinfo
Einsame Wege abseits der Ahr - Die Höhen um Frohnrath und Cassel (ca. 15 km)

Tour

Startparkplatz
Niederheckenbach, Kirchweg 2

Startkoordinaten
50.46562, 7.064839

Startzeit
09:45 Uhr

iCal-Feed speichern iCal

In Google Kalender übernehmen 0

Print Friendly, PDF & Email