Magische Eifel – Von Volksfrömmigkeit, Teufelswerk, Aberglauben und Hexerei

Datum/Zeit
02. Feb 2018
19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort/Treffpunkt
Johannistor


Um das Magische und Geheimnisvolle der Eifel zu entdecken, besuchen wir -in Bildern- besondere Orte, die seit Jahrhunderten heidnische und christliche Überlieferungen zusammenführen. Dabei begegnen wir vermeintlichem Teufelswerk und uralten Relikten des Aberglaubens, erfahren von einer geistlichen Elite und deren Bemühungen, die widerspenstigen Eifeler wieder zum wahren Glauben zu bekehren. Wir hören aber auch von Menschen aus der „Magischen Eifel“, die sich noch heute im Alltag okkulter Techniken bedienen. Münstereifel ist dabei einer dieser besonderen Orte, der eine Reihe von bisher weitgehend unbekannten Beispielen dazu bietet.

Referent: Norbert Knauf

Kontakt: Jürgen Küppers Telefon: 02253-6957 Email: juergenkueppers@hotmail.com

Kategorien

Schlagworte
Magische Eifel, Vortrag im Johannistor

Presseinfo
Vortrag im Johannistor: "Magische Eifel - Von Volksfrömmigkeit, Teufelswerk, Aberglauben und Hexerei"

Tour

Startparkplatz

Startkoordinaten

Startzeit
19:00 Uhr

iCal-Feed speichern iCal

In Google Kalender übernehmen 0

Print Friendly, PDF & Email