Vortrag Fürstenlob, Freiheitslied, Friedenshymne – die spannende Geschichte des Deutschlandlieds

Datum/Zeit
22. Feb 2019
19:00 Uhr - 21:00 Uhr

Veranstaltungsort/Treffpunkt
Johannistor


Das „Lied der Deutschen“, wie Hoffmann von Fallersleben sein dreistrophiges Gedicht überschrieb, spiegelt die Geschichte Deutschlands und Europas in den zurückliegenden 200 Jahren mit ihren Höhen, ihren Tiefen und mit ihren Abgründen. Das Lied, dessen Autor einen deutschen Einheitsstaat mit rechtsstaatlicher Verfassung anstrebte, war häufig umstritten und wurde im 20. Jahrhundert von den Nationalisten und den Nazis grotesk missbraucht. Erst nach zwei Weltkriegen und Diktaturen wurde die dritte Strophe zur Friedenshymne für ein vereintes Deutschland in einem zusammenwachsenden Europa.

HINWEIS: Referent: Michael Maiworm, freier Journalist
Lichtbildervortrag. Eintritt frei. Spenden erwünscht.

Kontakt: Jürgen Küppers Telefon: 02253-6957 Email: juergenkueppers@hotmail.com

Kategorien

Schlagworte
Deutschlandlied, Hofmann von Fallersleben

Presseinfo
Vortrag über das Lied der Deutschen

Tour

Startparkplatz

Startkoordinaten

Startzeit

iCal-Feed speichern iCal

In Google Kalender übernehmen 0

Print Friendly, PDF & Email