Wandern plus – Kall-Trail und Bunker bei Simonskall

Datum/Zeit
30. Mrz 2018
09:00 Uhr - 17:30 Uhr

Veranstaltungsort/Treffpunkt
Beim Wanderleiter erfragen


Heute werden wir uns auf besonders geschichtsträchtigen Wegen bewegen: Ein Schauplatz besonders verlustreicher Kämpfe zwischen amerikanischen und deutschen Einheiten zwischen Oktober 1944 und Februar 1945

Das Tagesprogramm beinhaltete den kompletten Kalltrail und Teile des Westwalles, genauer gesagt die Bunkeranlagen am Buhlert, das mit 20,5 km und mit 727 aufwärts Höhenmetern, ist also nicht ganz ohne und wir sollten mehr Stunden (+/- 6,5 Std.) als sonst unterwegs sein.

Wir sollten Taschenlampen mitnehmen um auch mal in einen Bunker (Nr. 135) einsteigen zu können.

 

Kontakt: Walter Vilz Telefon: 02251-71950 Mobil: 0151-59829846 Email: waltervilz46@gmail.com

Kategorien

Schlagworte
Bunker, Hürtgenwald, Simonskall, Vossenack, Westwall

Presseinfo
Wandern auf dem Kall-Trail und Simonskall, ca. 20 km

Tour

Startparkplatz
Vossenack, Parkplatz an der Pfarrer-Dickmann-Straße

Startkoordinaten
50.685617, 6.373802

Startzeit
10:00 Uhr

iCal-Feed speichern iCal

In Google Kalender übernehmen 0

Print Friendly, PDF & Email